info@kulturtouristik.de © DARCHINI OED KULTURTOURISTIK Login

Benutzername:

Kennwort:

Datenschutzbeauftragte Dott.ssa Cristina Darchini
Dr. Klaus Oed
Kontakt: 0049 (0) 7531 / 927576 oder info@kulturtouristik.de

Verwendung personenbezogener Daten Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Personenbezogene Daten werden von uns vertraulich behandelt, entsprechend der aktuellen Datenschutz Grundverordung (DSGVO) und dieser Datenschutzerklärung. In der Regel können Sie diese Seite auch ohne die Übermittlung Ihrer persönlichen Daten nutzen.
Personenbezogene Daten von Ihnen werden nur erhoben und gespeichert, soweit es für die Erbringung unserer Dienstleistungen notwendig ist (Reisebuchung, Angebote, Newsletter oä.).
In der Regel sind dies:
Newsletter: Name, Vorname, Geschlecht, Email-Adresse des Abonnenten
Angebot: Name, Vorname, Geschlecht, Email-Adresse des Interessenten
Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Reisebuchung: Name, Vorname, Geschlecht aller Reiseteilnehmer, sowie Anschrift, Email-Adresse, Telefonnummer, Alter des buchenden Kunden.
Ein Teil dieser Daten (in der Regel nur Name, Vorname, Geschlecht) werden dann an Dritte weitergegeben, wenn diese direkt mit der Erbringung unserer Reiseleistungen befasst sind (Hotels, Restaurants, Weingüter, Reisebüros für Flugbuchungen, etc.). Da wir in der Regel den Check-In in den Hotels nicht vornehmen, werden die dazu benötigten Daten vor Ort direkt von Ihnen an das Hotel weitergegeben.

Weitergehender Datenbedarf:
Wenn wir für Sie die Buchung von Flügen, Fähren, Mietwagen übernehmen sollen, dann benötigen wir noch weitere Ihrer persönlichen Daten, wie das Alter aller Reisenden, bzw. Fahrer, Reisepass- oder Personalausweis-Informationen bei gewissen Fährenbuchungen.

Da wir keine Kreditkarten akzeptieren, sondern die Zahlung durch Banküberweisung nach Rechnungsstellung erfolgt, benötigen wir auch keine Kreditkarten- oder Bankinformationen von Ihnen.

Sicherheitsstandards der Datenspeicherung Die Übertragung von sensiblen, personenbezogenen Daten zwischen Ihrem Rechner und unseren Servern bzw. den Servern unserer Partner und Dienstleister sind verschlüsselt (SSL- bzw TLS-Technologie). Somit haben fremde, dritte Personen keine Möglichkeit, Ihre Daten während der Übertragung mitzulesen.
Ihre Daten werden in unserer Firma lokal gespeichert und verarbeitet. Die Datenbanken liegen auf Rechnern, die vom Internet nicht zugänglich sind. Nur wenige Mitarbeiter haben einen gesicherten Zugriff im Zusammenhang mit den von Ihnen autorisierten Aufgaben auf diese Daten. Ihre Daten werden NICHT in einer Cloud gespeichert.

Dauer der Speicherung personenbezogener Daten Newsletter: bis zur Abmeldung des Newsletters
Angebot: 5 Jahre
Sie können die Löschung obiger Daten jederzeit durch eine Email an info@kulturtouristik.de verlangen.

Buchungen: Dauer der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht (10 Jahre).

Auskunft, Löschung, Sperrung Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft (Art. 15 DSGVO) über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO), Einschränkung (Art. 18 DSGVO) der Verarbeitung, Sperrung oder Löschung (Art. 17 DSGVO) dieser Daten. Die können von uns verlangen, Ihnen Ihre Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zur Verfügung zu stellen (Art. 20 DSGVO).
Sie können Ihre einmal erteilte Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten jederzeit gegenüber uns widerrufen (Art. 7 Abs. 3 DSGVO). Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen.
Wenden Sie sich dazu per Telefon oder Email an unsere Datenschutzbeauftragten.
Darüber hinaus können Sie sich bei einer Aufsichtsbehörde beschweren (Art. 77 DSGVO). Wenden Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres Aufenthaltsortes oder unseres Unternehmenssitzes wenden.

Diese Webseite verwendet Cookies Wenn Sie unsere Webseite uneingeschränkt nutzen möchten, werden Cookies benötigt, damit Sie zum Beispiel bequem mehrere Reisen auf unsere Merkliste stellen und später anfragen können (Session-Cockie: PHPSESSID). Sobald Sie Ihren Browser schließen, werden diese Art von Cookies gelöscht.
In einem weiteren Cookie wird Ihre Erlaubnis für die Nutzung von Cookies gespeichert (Cockie: cb_enabled), damit diese Abfrage nicht jedesmal erscheint, wenn Sie unsere Webseite besuchen. Dieses Cookie ist für 1 Jahr gültig.

Datenprotokollierung zu statistischen Zwecken Ihr Internet-Browser übermittelt beim Zugriff auf unsere Webseite aus technischen Gründen automatisch Daten an unseren Webserver. Es handelt sich dabei unter anderem um Datum und Uhrzeit des Zugriffs, URL der verweisenden Webseite, abgerufene Datei, Menge der gesendeten Daten, Browsertyp und -version, Betriebssystem sowie Ihre IP-Adresse. Diese Daten werden getrennt von anderen Daten, die Sie im Rahmen der Nutzung unseres Angebotes eingeben gespeichert. Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist uns nicht möglich. Diese Daten werden zu statistischen Zwecken ausgewertet und im Anschluss gelöscht.

Für Zwecke der Werbung, der Marktforschung und zur bedarfsgerechten Gestaltung unseres Internetangebotes dürfen wir bei Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellen. Sie haben das Recht, dieser Verwendung Ihrer Daten zu widersprechen. Die Nutzungsprofile dürfen wir nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammenführen.

KEINE Nutzung von Social Media Plugins Plugins zu sozialen Medien wie Facebook, Twitter, Google+, Linkedin, Xing oder ähnliche werden auf unserer Seite NICHT genutzt.
KEIN Google Analytics Unsere Internetseite verwendet Google Analytics NICHT. Dies ist ein Dienst zur Analyse von Internetseiten der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sogenannte Cookies. Die Cookies sind Dateien. Durch die Speicherung der Cookies auf Ihrem Computer kann Google Ihre Benutzung einer Internetseite analysieren. Diese Informationen und Ihre IP-Adresse werden an die Google-Server in den USA übermittelt und von diesen gespeichert.

Google wertet die Informationen Ihrer Nutzung einer Internetseite aus. Damit werden Berichte zu Ihren Aktivitäten auf einer Internetseite erstellt und dem Internetbetreiber zugänglich gemacht. Dies kann auch der Möglichkeit dienen, weitere mit der Nutzung einer Internetseite oder der Nutzung des Internets verbundene Dienstleistungen anbieten oder erbringen zu können. Diese Informationen wird Google möglicherweise an Dritte weitergeben, wenn dies von Gesetzes wegen gefordert ist oder für den Fall, dass Dritte von Google beauftragt werden, diese Datenverarbeitung vorzunehmen. Keinesfalls wird Google jedoch Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google verknüpfen.

Sie haben die Möglichkeit zu verhindern, dass die genannten Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu müssen Sie an Ihrem Internetbrowser eine dementsprechende Einstellung vornehmen. Allerdings besteht dann die Möglichkeit, dass unsere Internetseite für Sie nur eingeschränkt nutzbar ist. Sie können die Erfassung, den Versand und die Verarbeitung Ihrer Daten sowie Ihrer IP-Adresse durch Google verhindern. Dazu können Sie ein Plugin für Ihren Internetbrowser herunterladen und installieren. Dieses Plugin ist unter folgendem Link verfügbar: tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

KEIN Google AdSense Unsere Internetseite verwendet Google AdSense NICHT. Dies ist ein Dienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, mit dem Werbeanzeigen auf Internetseiten eingebunden werden können. Google AdSense verwendet sogenannte Cookies. Die Cookies sind Dateien. Durch die Speicherung der Cookies auf Ihrem Computer kann Google Ihre Benutzung einer Internetseite analysieren. Bei Google AdSense werden zudem auch sogenannte Web Beacons verwendet. Das sind nicht sichtbare Grafiken. Damit kann Google Informationen, wie z.B. die Klicks auf eine Internetseite oder den Verkehr auf den Seiten, analysieren.

Die genannten Informationen, Ihre IP-Adresse und die Auslieferung von Werbeformaten werden an die Google-Server in den USA übermittelt und von diesen gespeichert. Diese gesamten Informationen wird Google möglicherweise an Dritte weitergeben, wenn dies von Gesetzes wegen gefordert ist oder für den Fall, dass Dritte von Google beauftragt werden, diese Datenverarbeitung vorzunehmen. Keinesfalls wird Google jedoch Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google verknüpfen.

Sie haben die Möglichkeit zu verhindern, dass die genannten Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu müssen Sie an Ihrem Internetbrowser eine dementsprechende Einstellung vornehmen. Allerdings besteht dann die Möglichkeit, dass unsere Internetseite für Sie nur eingeschränkt nutzbar ist.

Quelle der Datenschutzerklärung: Arbeitsrechtliches Portal (angepasst).